Nicht zum ersten Mal

gastierte der Hamburger Songwriter Thomas Steinlein am 16. Januar 2010 in unserer Gemeinde. "One Life Stand" heißt seine aktuelle CD und knüpft dabei an die von Steinlein bekannten netten Wortspielereien an. Dabei geht es in seinen ausschließlich deutschen Texten um durchaus ernsthafte Themen, welche der blinde Multiinstrumentalist sprachgewandt, meist mit einem Schuss Humor würzt.
Zusammen mit seinem langjährigen Gitarristen Neil Quinton erlebten die Zuhörer zwei souverän agierende Musiker. Von ruhigen Balladen über rockige Töne und Rap bis zum arrangierten Kirchenlied zeigten die beiden die große Bandbreite ihres Repertoires.

Gottesdienst

Jahreslosung 2022

Jesus Christus spricht:
Wer zu mir kommt,
den werde ich
nicht abweisen.
Johannes 6,37